Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Gesetzliche Informationspflichten

Zustandekommen des Vertrages

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot dar. Erst die Bestellung einer Ware durch Sie ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Die Annahme dieses Angebotes erfolgt durch die Zusendung der bestellten Ware, die Zusendung eines Zugangscodes, einen Download einer Datei oder eine Auftragsbestätigung. Damit kommt der Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

Bestellvorgang für Bücher, Zeitschriften, Loseblattwerke und Online-Informationsangebote

Sie können Artikel aus dem IAB Shop auswählen und in den Warenkorb legen. Dort bekommen Sie Anzahl und Preise der Artikel angezeigt und können hier die Anzahl und die Artikel ändern/löschen.
Nach der Eingabe Ihrer Kundendaten und der Auswahl einer Zahlungsart müssen Sie noch das Lesen und Akzeptieren unserer AGB und Versandbedingungen für Onlinebestellungen bestätigen und können nun Ihre Onlinebestellung absenden.
Wenn Sie Ihre Bestellung abgesendet haben, werden Ihnen die Bestelldaten als Bestätigung nochmals angezeigt. Sie können sich diese Bestellbestätigung ausdrucken.
Sofern Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die Sie speichern und sich ausdrucken können.
Bei der Registrierung für Online-Informationsangebote erhalten Sie einen Zugangscode, der Ihnen den Zugriff auf die von Ihnen gewählten Informationen für den vereinbarten Zeitraum ermöglicht.

Bestellvorgang für Dateien zum Direkt-Download

Nachdem Sie die Artikel in den Downloadbereich gelegt haben, können Sie die Bestellung dort vornehmen. Hier bekommen Sie Anzahl und Preise der Artikel angezeigt. Sie können hier die Artikel noch ändern/löschen.
Sie müssen ggf. eine Zahlungsart auswählen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Direkt-Download von Dateien nur über elektronische Zahlungssysteme wie Paypal oder Click and Buy abwickeln, deren AGB Sie ggf. zusätzlich lesen und akzeptieren müssen.
Nach der Eingabe Ihrer Bestelldaten müssen Sie noch das Lesen und Akzeptieren unserer AGB und Versandbedingungen für Onlinebestellungen bestätigen.
Danach erfolgt der Download oder Sie erhalten einen Downloadlink, der Ihnen zeitlich und anzahlmäßig begrenzt den Download der ausgewählten Datei ermöglicht.

Beim Erwerb eines E-Books wird kein Eigentum oder ein eigentumsähnliches Recht übertragen, sondern nur eine Lizenz erteilt. Bitte beachten Sie die Regelungen zum Urheberrecht unter Nr. XIII Abs. 1 unserer AGB.

Berichtigung von Eingabefehlern

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung können Sie Ihre eingegebenen Daten (Anschrift, Zahlungsart, ggf. abweichende Lieferanschrift) im Warenkorb nochmals überprüfen und ändern.

Speicherung der Bestelldaten

Entsprechend unserer Datenschutzerklärung speichern wir Ihre Bestelldaten. Personenbezogene Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Vertragsbedingungen (AGB, Versandbedingungen für Onlinebestellungen)

Unsere Vertragsbedingungen setzen sich aus den AGB und weiteren Versandbedingungen für Onlinebestellungen zusammen.

Identität des Vertragspartners

Der Vertrag kommt mit der W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG zustande. Andere Vertragspartner würden ausdrücklich angegeben werden. Nähere Angaben siehe unter Impressum.

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Das Widerrufsrecht ist in unseren AGB unter Nr. IV beschrieben.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen Benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, im Falle von Warenlieferungen oder Downloads die letzte Ware oder Datei in Besitz genommen haben bzw. hat;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen Benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, im Falle von Abonnementlieferungen die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Wenn beide der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Der Widerruf ist zu richten an:

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG, Service-Center, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld, Telefon (0521) 9 11 01 – 10, Servicezeiten: Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr, Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr (ausgenommen Feiertage).
Telefax (05 21) 9 11 01 - 79, E-Mail: service@wbv.de

Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Website elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn der Auftragnehmer Waren zu liefern hat, die nach Spezifikation des Auftraggebers angefertigt oder auf dessen persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ein Widerrufsrecht besteht auch dann nicht, wenn Zeitschriften einzeln zu liefern sind.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendepflicht entfällt beim Widerruf von Verträgen über digitale Inhalte, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert wurden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Verfügbare Sprachen

Die verfügbare Sprache ist Deutsch.

 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.