Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

IAB-Glossar

Begriffe und ihre Verwendung rund um den Arbeitsmarkt

Die IAB-Glossare erleichtern es, arbeitsmarktbezogene Fachveröffentlichungen in Englisch und Französisch zu lesen und zu verstehen. Sie bieten neben der bloßen Übersetzung auch Erklärungen beziehungsweise Beispielsätze, die die Wortverwendung „glossieren“, also erläutern. Das IAB-Glossar Englisch ist ebenso wie das IAB-Glossar Französisch als Printausgabe erhältlich, zudem gibt es das IAB-Glossar Englisch und Französisch auf CD-ROM. Sie können kostenpflichtig bestellt werden.

Jahrgänge

Bitte wählen Sie den gewünschten Jahrgang aus:

Jahrgang 2004

IAB-Forum 02/2014

Abbildung zum Artikel: IAB-Forum 02/2014
Wertarbeit
Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)
Erscheinungsjahr: 2014
ISSN: 1861-7522
Preis: € 5,50
(Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten)
Artikelnummer: 300870
Der Artikel ist lieferbar.

Abstract

Mit dem starken Wachstum atypischer Beschäftigungsverhältnisse hat auch die öffentliche Debatte um die Qualität von Arbeit und Beschäftigung an Bedeutung gewonnen. Befeuert wird die Debatte aber auch durch das Bestreben vieler Unternehmen, sich im schärfer werdenden Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Doch wie ist es um die Qualität von Arbeit und Beschäftigung tatsächlich bestellt? In Ausgabe 2/2014 des IAB-Forum ziehen wir Bilanz.
Dabei gehen die Autorinnen und Autoren des Hefts unter anderem folgenden Fragen nach:
* Was macht 'gute Arbeit' aus?
* Wie wirkt sich die Qualität von Arbeit und Beschäftigung auf die Zufriedenheit der Beschäftigten aus?
* Wie lange sind Leiharbeitnehmer beim gleichen Verleihbetrieb beschäftigt?
* Suchen atypisch Beschäftigte häufiger nach einer neuen oder zusätzlichen Arbeit als unbefristet Vollzeitbeschäftigte?
* Welche Rolle spielen Zertifikate in der betrieblichen Personalpolitik?
* Welche betrieblichen Faktoren erleichtern oder erschweren die Vereinbarkeit von Beruf und Familie?
* Wie verbreitet sind Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung - und inwiefern beeinflussen diese den Gesundheitszustand der Beschäftigten?
* Wie schnell finden Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld I wieder in Beschäftigung? Und inwieweit müssen sie dabei Abstriche beim Lohn in Kauf nehmen?
Außerdem in dieser Ausgabe: ein Interview mit Stefan Bender, dem Leiter unseres Forschungsdatenzentrums, das 2014 sein zehnjähriges Bestehen feiert sowie ein Gastbeitrag von Rolf Lachmann und Gerald Sailmann über die Notwendigkeit verbindlicher Mindeststandards bei dualen Studiengängen. Auch das Thema 'Selbstverwaltung in der Bundesagentur für Arbeit' greifen wir in diesem Heft wieder auf.

Info

Das IAB-Forum können Sie gerne hier zum Preis von 10,90 Euro (zzgl. Porto) abonnieren.

Die digitale Ausgabe steht Ihnen auf wbv-journals.de/iab-forum zum kostenpflichtigen Download zur Verfügung.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  • Abbildung zum Artikel: IAB-Glossar Englisch und Französisch

    Begriffe und ihre Verwendung rund um den Arbeitsmarkt. Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch u. Französisch-Deutsch/Deutsch-Französisch (nurCDROM)
    € 54,90
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Forum 2/2013

    Richtfest. Zehn Jahre Agenda 2010 - ein Besuch auf der Reformbaustelle
    € 5,50
  • Abbildung zum Artikel: IAB Forum 01/2012

    Karrieremodelle. Frauen am Arbeitsmarkt: Traditionelle Muster und neue Entwürfe
    € 5,50
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Forum 01/2014

    Fortschritt
    € 5,50
 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

wbv Media GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.