Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

IAB-Forum

Das Magazin des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Das IAB-Forum bietet eine Auslese aus der gesamten Bandbreite der Forschungsarbeiten des IAB. Jede Ausgabe enthält mehrere Artikel zu einem Themenschwerpunkt sowie weitere Beiträge zu verschiedenen Forschungsthemen. In den Rubriken Personen, Projekte, Podium, Publikationen und Presse wird über Neuigkeiten aus dem Institut, wie zum Beispiel wichtige Forschungsvorhaben, Veranstaltungen und Pressestimmen zu IAB-Themen, berichtet.

Ab 2016 ist ein Bezug der Zeitschrift „IAB-Forum“ im Abonnement nicht mehr möglich, denn aus dem Print- wird ein Online-Magazin. Es wird jedoch noch eine Printausgabe erscheinen, die Sie als Einzelexemplar hier im Shop bestellen können. Auch gedruckte Einzelhefte der vergangenen Jahrgänge können Sie - je nach Verfügbarkeit – im Shop bestellen. Zudem bleiben sämtliche Ausgaben einschließlich der letzten Printausgabe 2016 weiterhin auf wbv Journals http:www.wbv-journals.de/iab-forum digital verfügbar.

Jahrgänge

Bitte wählen Sie den gewünschten Jahrgang aus:

Jahrgang 2016

IAB-Kurzbericht 24/2013

Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 24/2013
Lange Erwerbsunterbrechungen von Frauen: Beruflicher Wiedereinstieg mit Hürden
(Katharina Diener, Susanne Götz, Franziska Schreyer, Gesine Stephan)
Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Erscheinungsjahr: 2013
Preis: € 1,00
(Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten)
Artikelnummer: 300836
Der Artikel ist lieferbar.

Abstract

Die Zeiten wandeln sich: Neben rechtlichen Neuerungen wie etwa im Unterhaltsrecht verändern sich auch die Einstellungen und Verhaltensmuster. Frauen werden tendenziell später Mütter und kehren früher in die Erwerbsarbeit zurück; Väter gehen zumindest kurz in Elternzeit. Aber was ist mit den Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit wegen Familienaufgaben dennoch für längere Zeit unterbrechen? Welchen Barrieren begegnen sie, wenn sie - oft erst nach zehn oder 15 Jahren - wieder in den Beruf zurückkehren wollen? Inwieweit gelingt ihnen der Wiedereinstieg? Der Kurzbericht präsentiert Ergebnisse aus der IAB-Begleitforschung zur ersten Förderperiode des Modellprogramms 'Perspektive Wiedereinstieg' (PWE).

Info

Die IAB-Kurzberichte können Sie gerne hier zum Preis von 21,90 Euro (zzgl. Porto) abonnieren.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  • Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 20/2016

    IAB-Prognose 2016/2017: Arbeitslosigkeit sinkt weiter
    € 1,00
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Forum 01/2016

    Hürdenlauf. Der Weg aus der Langzeitarbeitslosigkeit - eine Strecke mit vielen Hindernissen
    € 5,50
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 14/2015

    Mütter und pflegende Frauen: Modellprogramm unterstützt die Berufsrückkehr nach langer Unterbrechung
    € 1,00
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 04/2015

    Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: Traditionelle Erwerbs- und Arbeitszeitmuster sind nach wie vor verbreitet
    € 1,00
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 04/2013

    Qualifikation und Arbeitsmarkt: Bildung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit
    € 1,00
  • Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 12/2012

    Beschäftigungswirkung von Maßnahmen im SGB II: Alleinerziehende profitieren am meisten von Weiterbildung
    € 1,00
 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

wbv Media GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.