Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (BeitrAB)

In den Beiträgen zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wurden ausführlichere Untersuchungsberichte, Forschungsmonografien sowie Dissertationen veröffentlicht. Die Buchreihe deckte das ganze Themenspektrum der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ab. Mit dem Band 306 wurde die Reihe eingestellt und mit der Reihe IAB-Bibliothek fortgeführt.

Jahrgänge

Bitte wählen Sie den gewünschten Jahrgang aus:

Jahrgang 2006

Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung 300

Abbildung zum Artikel: Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung 300
Wirkungsforschung und Politikberatung: eine Gratwanderung?
Herausgeber: Christian Brinkmann, Susanne Koch, Hans Gerhard Mendius
Erscheinungsjahr: 2006
ISBN: 978-3-7639-3988-6
ISSN: 0173-6574
Preis: € 13,90
(Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten)
Artikelnummer: 300551
Der Artikel ist lieferbar.

Abstract

'Die 'Hartz-Reformen' sind in aller Munde. Arbeitsmarktkrise und Krise der Arbeitsförderung haben zu neuen Wegen einer aktivierenden Arbeitsmarktpolitik und erheblichen institutionellen Veränderungen geführt - mit weit reichenden Konsequenzen für das System der sozialen Sicherung in Deutschland. Welche Rolle spielt die Wissenschaft bei diesen Reformen? Wie entwickelt sich die mittlerweile auch gesetzlich verankerte und politisch forcierte Wirkungsforschung in diesem Zusammenhang? Kann sie helfen, Effektivität und Effzienz von Arbeitsmarktpolitik zu steigern? Lassen sich Defizite oder Fehlentwicklungen erkennen, Entwicklungspotenziale aufspüren und ggf. Konzepte zu ihrer Nutzung erarbeiten? Anstöße zur Beantwortung dieser Fragen zu geben, war das Ziel einer Fachtagung, die von der Deutschen Vereinigung für sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF) e.V. und dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) mit Unterstützung durch die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), Arbeitskreis Arbeit und Soziales, durchgeführt wurde. Der Band enthält die überarbeiteten Beiträge der Tagung.' (Textauszug, IAB-Doku)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.