Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

IAB-Kurzbericht 16/2017

Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 16/2017
Halten rentenberechtigter Mitarbeiter in den Betrieben: Vor allem kürzere und flexiblere Arbeitszeiten kommen zum Einsatz
(Judith Czepek, Nicole Gürtzgen, Andreas Moczall, Enzo Weber)
Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)
Erscheinungsjahr: 2017
ISSN: 0942-167X
Preis: € 1,00
(Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten)
Artikelnummer: 300958
Der Artikel ist lieferbar.

Abstract

Mit dem demografischen Wandel gewinnt die Beschäftigung Älterer in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Das Flexirenten-Gesetz von 2016 verbessert die Bedingungen für eine flexible Weiterbeschäftigung, auch wenn schon Rentenansprüche bestehen. Hiermit sollen Arbeitnehmer den Übergang in den Ruhestand individuell gestalten können, und zugleich bekommen Unternehmen bessere Chancen, wertvolle Mitarbeiter im Betrieb zu halten. Eine repräsentative Befragung des IAB zeigt, in welchem Umfang Betriebe ältere Mitarbeiter halten möchten, wie oft dies gelingt und welche Maßnahmen hierfür erfolgversprechend sind.

Info

Die IAB-Kurzberichte können Sie gerne hier zum Preis von 21,90 Euro (zzgl. Porto) abonnieren.
 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.