Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

IAB-Kurzbericht 15/2017

Abbildung zum Artikel: IAB-Kurzbericht 15/2017
Außenhandel und Erwerbsverläufe im Verarbeitenden Gewerbe: Arbeitnehmer in Deutschland profitieren vom Außenhandel - aber nicht alle
(Wolfgang Dauth, Sebastian Findeisen, Jens Südekum)
Herausgeber: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)
Erscheinungsjahr: 2017
ISSN: 0942-167X
Preis: € 1,00
(Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten)
Artikelnummer: 300957
Der Artikel ist lieferbar.

Abstract

Für die deutsche Industrie bietet der internationale Handel viele Chancen. Die Auswirkungen auf einzelne Beschäftigte hängen jedoch stark davon ab, wie die Branche, in der sie tätig sind, in den internationalen Handel eingebunden ist. Die Autoren untersuchen, was es für Arbeitskräfte in Deutschland bedeutet, wenn ihre Jobs durch Importkonkurrenz aus dem Ausland bedroht sind.

Info

Die IAB-Kurzberichte können Sie gerne hier zum Preis von 21,90 Euro (zzgl. Porto) abonnieren.
 

Infobereich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Artikelsuche

Erweiterte Suche

Kontakt

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Telefon 0911-179 -9229
Servicezeiten:
Mo.-Do.: 09:00 - 16:30 Uhr,
Fr. : 09:00 - 14:00 Uhr
(ausgenommen Feiertage).

Telefax 0911-179 -9227
IAB-Bestellservice@wbv.de

Abspann.